Zurück zu Aktivitäten

Chip Hacker School

Die Klasse 9c des Pestalozzi-Gymnasiums nahm am 28.06.2018 an den Feierlichkeiten zum 40. Geburtstag der Computerzeitschrift „Chip“ im Haus der Kunst teil.  Im Rahmen der Feierlichkeiten konnten 200 Schüler/innen aus oberbayerischen Schulen unter Anleitung von Tutoren des Hacker School e.V., App-Entwicklern und Programmierern des Burda Verlags spielerisch Programmierkenntnisse erwerben bzw. vertiefen.
Die Schüler/innen der Klasse 9c arbeitete mit dem Mini-Computer BBC MicroBit und beeindruckte in der Abschlusspräsentation die anwesenden Mitarbeiter des Verlags sowie Prominente aus TV, der Computer- und Verlagsbranche sowie der Politik dadurch, dass sie einen der MicroBits so programmiert hatten, dass er auf Knopfdruck „Happy birthday to you“ spielte – woraufhin der ganze Saal einstimmte und so der bekannten Computer-Zeitschrift ein digital-analoges Ständchen darbrachte.