Zurück zu Home

Aktuelles

Corona-Rundbriefe:

Hier finden Sie die neuesten Corona-Rundbriefe der Schulleitung:
„Corona XII“ vom 27.05.2020, mit Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts in den 7. bis 10. Klassen nach den Pfingstferien und allgemeinen Hinweisen
„Corona XI“ vom 09.05.2020, mit Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts in der Q11 sowie in den 5. und 6. Klassen
„Corona X“ vom 20.04.2020, mit Informationen zur Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts in der Q12
Alle weiteren Elternrundbriefe finden Sie im Ordner „Rundbriefe“.


Nutzung von Microsoft Teams

Die Landeshauptstadt München hat inzwischen allen Schulen in München die Software „Microsoft Teams“ zur Verfügung gestellt. Die Nutzung erfordert eine Anmeldung (mit Einverständniserklärung) über das Schulsekretariat. Näheres können Sie dem folgenden Rundbrief entnehmen (wurde auch per ESIS versandt):
Nutzung von MS Teams für das „Lernen zuhause“ mit zwei Anlagen: Einverständniserklärung, Broschüre von LHM Services (25.05.2020)


Anmeldung zur Notbetreuung in den Pfingstferien

Bitte beachten Sie den Elternbrief  (mit drei Formularen: Anlage 1, Anlage 2, Anlage 3)


Aufteilung der 5. und 6. Klassen für den Präsenzunterricht

Für die Wiederaufnahme des Präsenzunterrichts ab dem 18.05.2020 müssen die Klassen geteilt werden, damit die coronabedingten Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten werden können. Diesem Brief können Sie die Aufteilung der Klassen und die zeitliche Staffelung der Phasen des „Lernens zuhause“ und des Präsenzunterrichts entnehmen.


Kostenfreiheit des Schulweges: Hinweise des Sekretariats

Bitte beachten Sie den diesbezüglichen Elternrundbrief von Frau Kalenda.


Hilfsangebote der externen Mediatoren:

In der jetzigen außergewöhnlichen „Corona-Zeit“ entstehen natürlich auch Konflikte: Streit zuhause, unter Freunden, in sozialen Netzwerken, …
Auch wenn die Schule geschlossen ist, stehen unsere externen Mediatoren weiterhin zur Verfügung. Nähere Informationen können den Briefen der Mediationszentrale München (MZM) entnommen werden:
Brief an die Schüler/innen
Brief an die Eltern


Speisenpläne für das Mittagessen

Lesen Sie hier den Info-Brief unseres neuen Hausmeisterpaares! Hier finden Sie die Speisenpläne für das Mittagessen im Zeitraum vom 16.03.2020 bis 03.04.2020 (=12./13./14. Kalenderwoche).
Bitte beachten Sie, dass die Cafeteria wegen der Corona-Pandemie erst nach den Pfingstferien wieder öffnet.


CD-Verkauf Weihnachtskonzert 2019

Der Verkauf der CD des Weihnachtskonzerts 2019 beginnt am 10.2.2020. Hier gibt es schon mal einen kleinen Appetitanreger:


„Time  Ænd“ – eine Produktion des P-Seminars Theater

Hier finden Sie einen Bildbericht über die Aufführungen im Oktober 2019.


Vorlesewettbewerb 2019

Lesen Sie den Bericht über den diesjährigen Wettbewerb am Pestalozzi-Gymnasium.


P- und W-Seminare für den Oberstufenjahrgang 2020/2022:

Die Liste mit dem Seminarangebot für die Schüler/innen der 10. Klassen des Schuljahres 2019/20 ist online!


Aktualisiertes Beratungsangebot

Das Beratungsangebot wurde ergänzt. Hier finden Sie zahlreiche Beratungsadressen, wo Sie in Fällen von Depression/Angststörung oder bei Erziehungskonflikten und Missbrauchsverdacht Hilfe finden können.


Medienkonzept:

Die Gestaltung des digitalen Wandels an den Schulen ist eine der großen bildungspolitischen Zukunftsaufgaben. Ein Gelingensfaktor besteht dabei darin, eine zeitgemäße und pädagogisch begründete IT-Ausstattung an allen Schulen bereitzustellen. Alle Anstrengungen sind darauf gerichtet, jeder Schülerin und jedem Schüler beim Aufbau der digitalen Kompetenz gerecht zu werden. Daher stehen auch bei der Planung der IT-Ausstattung und dem Einsatz digitaler Medien im Unterricht immer die pädagogischen und didaktischen Ziele im Mittelpunkt. Um dies sicherzustellen, wurden alle bayerischen Schulen aufgefordert, bis zum Ende des Schuljahres 2018/2019 ein schuleigenes Medienkonzept zu entwickeln. Hier werden alle Maßnahmen der Medienbildung einer Schule strukturiert, weiterentwickelt und auf dieser Grundlage von der gesamten Schulfamilie gestaltet. Ausgehend vom Mediencurriculum, das den fächerübergreifenden Bildungs- und Erziehungsauftrag der Medienerziehung umsetzt, werden eine bedarfsgerechte Fortbildungsplanung und ein an den Bedürfnissen der Schule ausgerichteter Ausstattungsplan abgeleitet. Das Medienkonzept ist in all seinen Bestandteilen Antragsvoraussetzung für eine Investitionsförderung durch den DigitalPakt Schule bis 2024.

Download des Medienkonzepts (Stand: Oktober 2019)


Krankmeldungen:

Zur formlosen Krankmeldung von Schüler/innen wurde ein eigenes Email-Postfach eingerichtet. Bitte verwenden Sie ausschließlich die folgende Email-Adresse:   lozzikrank@gmx.de